Barrierefreie Bedienung der Webseite

Zugang zum Nachsorgeprogramm (Phase III Rehabilitation)

Mit einem Antrag auf Rehabilitation Phase III der vom behandelnden (Fach-)Arzt gestellt und beim Sozialversicherungsträger abgegeben wird kann eine Genehmigung bzw. eine Zuweisung zum Nachsorgeprogramm erlangt werden.

Wenn Ihre Phase II Rehabilitation bereits bei uns in der Klinik stattgefunden hat, können wir den Antrag auf Phase III gemeinsam mit Ihnen stellen, wobei hierfür stabile Therapiemotivation und Compliance am ganzheitlichen Therapieprogramm mit dem persönlichen Ziel der Wiedererlangung sozialer und beruflicher Teilhabe als Voraussetzung dienen.

Den Antrag finden Sie hier rechts zum Download bzw. können Sie sich auch kostenlos unter der Hotline 0800 080501 über unsere Einrichtung und das Nachsorgeprogramm informieren.